DMT: Daten von Zuhause abrufen

Studenten der Druck- und Medientechnik haben die Möglichkeit, in den Computer-Räumen G 0.38 und G 1.48 sowie diversen anderen PCs zu arbeiten und auch persönliche Dokumente zu speichern. Diese Dateien werden zentral gesichert, sodass an jedem PC der identische Arbeitsplatz vorhanden ist. Wer außerhalb der Hochschule auf diese Daten zugreifen möchte, kann dies per Fernzugriff erledigen. Wie? Hier die Anleitung (Dank an Daniel Potthast fürs zusammenschreiben!):

  1. Mit Cisco VPN verbinden
  2. Nach \\pmserv09.pm.private.hm.edu navigieren
    • entweder via Windows-Taste + R oder
    • Windows-Taste + E und über die Adressleiste den Pfad eingeben
  3. Datenpool / Datenpool12_13 oder Dozenten auswählen
  4. Wie an den Laboren einloggen (HM1\BENUTZERNAME)
  5. Private Daten sind im versteckten Ordner „profiles“: \\pmserv09.pm.private.hm.edu\profiles

Fernzugriff auf DMT-Daten